Radfahren im Innviertel

Die Umgebung von Geinberg mit dem Rennrad erkunden …

  • Weilbach
  • Polling

    Blick nach Süden …
  • Reichersberg – Oberndorf

    … und plötzlich kommst du auf einen malerischen Hauptplatz
  • Kirchdorf am Inn

    In Kirchdorf fährt man den Uferweg entlang …

Radfahren im Mai

Bei bedecktem Wetter ist am Donauradweg nicht viel los …

  • Donauradweg: Rührsdorf – Rossatzbach

    Der Treppelweg bei der Schiffsstation Rossatz ist für Radfahrer gesperrt.
  • ins Perschlingtal (knapp 2 h)
  • am Donauradweg (Pfarrkirche Arnsdorf, Rollfähre Spitz-Arnsdorf, … (kleine Ausfahrten, ca 1 h ;-))

    Bei der Rollfähre Spitz – Arnsdorf („in aller Früh“)
  • Kochholz – Umbach – Ursprung – Pielach – Spielberg – Räcking – Schönbühel … (ca 27 km, etliche Male ;-))
  • Donauradweg: Rossatzbach – Schiffsstation
  • Donauradweg: Bacharnsdorf
  • Donauradweg: St. Lorenz – Rollfähre

    Blick über die Donau zur Ruine Hinterhaus


    Weißenkirchen/Wachau – Rollfähre – Wachauer Nase

  • Donauradweg – St. Lorenz – Spitz – Gut am Steg (Peters Radausflug ;-))
  • Wolfsteinbach – Umbach
  • Furth – Außerkasten

    Trübe Aussicht – auf dem Weg nach Hafnerbach, Prinzersdorf, St. Pölten …
  • Nach Perschling und nach Aggsbach zurück …
  • Am Donauradweg – zeitig in der Früh oder am Abend 😉

Krapfenberg

Route: Aggsbach Dorf – Kochholz – Abzweigung Lottersberg – Krapfenberg (ca 7,5 km, 270 m up, max. 20 % Steigung)

Am höchsten Punkt nach der Durchfahrt durch Krapfenberg ergibt sich ein netter Ausblick in Richtung Kicking / Maierhöfen:

Radfahren im April

Nach dem „Wintereinbruch“ zu Beginn des Aprils kommen wieder einige wärmere Tage, Frühlingsgefühle für Radfahrer 😉

  • Umbach – Ursprung – Pielach – Schönbühel („die kleine Runde“)

    … Schneeberge 😉

  • Maria Langegg

    … Auffahrt von der Langwies nach Maria Langegg

  • Donauradweg – Rossatzbach – Windstallgraben – Wolfenreith – Gansbach
  • Donauradweg – Arnsdorf (bei winterlichen Temperaturen)

    In Arnsdorf, Blick donauaufwärts …
  • Nach zweimaligem, gewitterregenbedingtem Umkehren, doch noch zum Radfahren gekommen – auch wenns nur nach Lerchfeld ist 😉

    Blick nach Südosten … Schneeberge im April!
  • Kochholz – Kicking – Gansbach – Donauradweg
  • Maria Langegg
  • Donauradweg Schönbühel – Grichtsgraben
  • Hofstetten – Höhenweg – Grünsbach, St. Margarethen
  • Donauradweg – Windstallgraben – Maria Langegg
  • Hofstetten – Grünau
  • Umbach – Ursprung – Spielberg – Schönbühel – Aggsbach Dorf

    Schnee-Berg-Spitzen (am 28. April)
  • Krapfenberg

    Von Kochholz, Abzweigung Lottersberg führt die Straße kurz steil bis zur Abzweigung nach Krapfenberg. Vorsicht bei der Bergabfahrt!
  • Donauradweg – Schönbühler Länder – St. Johann

Radfahren Ende März

Ende März haben wir nahezu sommerliche Temperaturen – das Radfahren im Dunkelsteinerwald macht auch bei kleinen „Runden“ Spaß …

  • Häusling – Eckhardsberg
  • Umbach – Ursprung – Spielberg – Räcking
  • Kochholz
  • Donau-Radweg, Schönbühler Au
  • Kochholz – Kicking – Gurhof – Gansbach

Windstallgraben …

Route: Aggsbach Dorf – Rossatzbach (Donauradweg) – Windstallgraben – Wolfenreith – Hessendorf – Gansbach – Aggsbach Dorf (ca 38 km).


Die „Nase“ bei der Rollfähre in Rossatz ist ein beliebtes Fotoobjekt 😉


Durch den Windstallgraben von Rossatzbach in den Dunkelsteiner-Wald.


Vor Hessendorf – Blick nach Südwesten.


(Von Himberg kommend) Blick über Gansbach zum Jauerling, Maria Langegg.

Donauradweg im März

Ende März sind endlich einige schöne Tage – und noch keine Radfahrende am schönsten Radweg Europas1


Ende Gelände

Ende März am Donauradweg (12 Bilder)

1Anmerkung: Zahlreiche Straßenquerungen, rechtwinklige Ableitungen, nicht gekennzeichnete Bodenunebenheiten (Kanaldeckel, Bodenschwellen, etc.) und Wurzelrillen machen den Radweg für Rennräder de facto unpassierbar. Dazu kommen Fußgehende mit Hunden, die die Leine über den Radweg spannen und – eine immer größere Zahl von E-Bike-Fahrenden, die den Radweg durch Nebenherfahren blockieren. Schade!

Umbach – Pielach – Schönbühel

Route: Aggsbach Dorf – Wolfstein – Kochholz – Häusling – Umbach – Lerchfeld – Ursprung – Pielach – Spielberg – Räcking – Schönbühel – Aggsbach Dorf (ca 27 km).


Vor Häusling, am Morgen.

Umbach – Pielach – Schönbühel

Route: Aggsbach Dorf – Wolfstein – Kochholz – Häusling – Umbach – Lerchfeld – Ursprung – Pielach – Spielberg – Räcking – Schönbühel – Aggsbach Dorf (ca 27 km).


Blick nach Melk


Am Donauradweg – Blick nach Aggsbach Dorf und Ruine Aggstein.

Kurze Runde – alle Jahreszeiten nett 😉